Zu den Kernaufgaben des Instituts für Forschung und Entwicklung zählen die Förderung qualifizierter Forschungs- und Entwicklungsvorhaben von Hochschullehrenden und die Sicherstellung und Gewährleistung höchstmöglicher Qualität in der wissenschaftlichen Arbeit. Maßnahmen wie individuelle Beratungsleistungen, Fortbildungsangebote und die Etablierung von Vernetzungsstrukturen intern sowie in Form von (inter-)nationalen Forschungskooperationen sollen zur Förderung guter wissenschaftlicher Praxis beitragen. Instrumente zur Einhaltung von fachspezifischen und ethischen Richtlinien sowie der Datenschutzverordnung werden vom Institut zur Verfügung gestellt.

Darüber hinaus organisiert das Institut eine hochschuleigene Publikationsreihe und weist Forschungsleistungen sowie Publikationen von Hochschullehrenden auf seiner Website und im jährlich erscheinenden Hochschulreport aus. Neben der Organisation regelmäßiger hausinterner Veranstaltungen und Diskursformate veranstaltet das Institut auch wiederkehrend den Jahrestag der Forschung der Pädagogischen Hochschulen im Verbund Nord-Ost.

 

News

Forschungsprojekte, die im Wintersemester 2023 abgeschlossen wurden

Unter der KPH-Projektverantwortung von Eva Sattelberger endete das Forschungsprojekt „Formative Leistungsbewertung und fachdidaktische Konsequenzen…

Weiterlesen

Forschungsprojekte, die im Wintersemester 2023/24 abgeschlossen wurden.

Mit dem Wintersemester 2023 endeten wieder mehrere spannende Forschungs- bzw. Entwicklungsprojekte. In regelmäßigen Abständen werden einige Ergebnisse…

Weiterlesen

Zwei Artikel aus dem Forschungsprojekt 'Interreligiöses Begegnungslernen an Schulen' sind jetzt allgemein verfügbar.

Forschungsergebnisse sollten für alle zugänglich sein. Leider ist das nicht immer möglich. Zwei Arikel aus dem SIR-Projekt zum interreligiösen…

Weiterlesen

Forschungsprojekte, die im Wintersemester 2023/24 abgeschlossen wurden.

Mit dem Wintersemester 2023/24 endeten wieder mehrere spannende Forschungs- bzw. Entwicklungsprojekte. In regelmäßigen Abständen werden an dieser…

Weiterlesen

In diesem Semester werden Texte gelesen und diskutiert, die kritische Zugänge zur Global Citizenship Education (GCEd) eröffnen.

Die Diskurs-Reihe ist ein Ort für die gemeinsame Lektüre und Diskussion von akademischen Texten. Sie wird seit bald sieben Jahren mit…

Weiterlesen

Am 15. März 2024 führt die Österreichische Gesellschaft für Religionswissenschaft eine Fachtagung zur Religionskunde in Österreich durch.

Mit dem Schuljahr 2021/22 wurde in Österreich der Ethikunterricht als alternativer Pflichtgegenstand zum Religionsunterricht eingeführt. Die…

Weiterlesen