Die Campus-Bibliotheken der Kirchlichen Pädagogischen Hochschule umfassen derzeit einen Bestand von über 100.000 gedruckten Büchern und ca. 180 laufenden Zeitschriften. Im Bestand finden sich aber auch e-books und e-journals.
 

In den Lesesälen stehen Nachschlagewerke, Lehrbücher, Schulbücher, Bachelorarbeiten und Masterarbeiten der Hochschule in systematischer Freihandaufstellung zur Verfügung. Bücher aus den Magazinen können mittels Bibliotheksabfrage online bestellt werden.

Noch keinen Zugang zur Bibliothek?

Hochschulangehörige

Für sämtliche Hochschulangehörige (Studierende, Lehrende, Mitarbeiter*innen) wird automatisch ein Bibliothekszugang eingerichtet. Login-Daten für das persönliche Bibliothekskonto sowie für sämtliche e-Ressourcen sind die jeweiligen persönlichen Zugangsdaten zu PH-Online.

Als Bibliotheksausweis fungiert die PH-Card, welche bei Entlehnung physischer Medien immer vorzuweisen ist. 

 

Externe Benutzer*innen

Bei Externen Benutzer*innen ist es erforderlich, einen Erhebungsbogen vor Ort in Krems oder Strebersdorf auszufüllen. Am Tag nach Abgabe dieses Bogens stehen ihnen nach Entrichtung der Einschreibegebühr mit Ausnahme des Fernzugriffs auf e-Ressourcen alle Services der Bibliothek zur Verfügung.

Mit Abgabe des Erhebungsbogens findet auch die Aufklärung bez. des Datenschutzes statt. Weiterführende Informationen dazu finden sie hier... 

 

Anleitungen zur Benutzung der Bibliothek

Anleitungen zum Benutzen on e-books und e-journals finden Sie hier:

Anleitung e-books content select

Anleitung e-books UTB eLibrary

Anleitung e-journals

 

Hier finden Sie eine Einführung in die Homepage bzw. die Literatursuche:

 

News

Keine Nachrichten verfügbar.