Herzlich willkommen im ZENTRUM ELEMENTARE BILDUNG

Das Zentrum Elementare Bildung wurde im Februar 2020 an der KPH Wien/Krems gegründet. In diesem Zentrum werden Angebote der Aus-, Fort- und Weiterbildung für Kindergartenpädagoginnen und -pädagogen sowie Forschungsprojekte im Elementarbereich gebündelt dargestellt.

Die Elementarstufe als eigenständiger Bildungsbereich stellt die spezifischen Entwicklungsaufgaben und Lernbedürfnisse der Kinder bis zum vollendeten 6. Lebensjahr in den Fokus. Im Sinne der Durchlässigkeit innerhalb des Bildungssystems findet die Transition am Übergang vom Kindergarten in die Volksschule thematisch Bedeutung.

 

ZIELSETZUNGEN:

  • Gesellschaftspolitische Entwicklungen im Elementarbereich mitgestalten
  • Professionsverständnis der im Beruf stehenden Pädagoginnen und Pädagogen und Leitungen stärken
  • Eigenständigen Bildungsauftrag der institutionellen elementaren Bildung betonen
  • Bedeutung der spezifischen Fachdidaktik elementarer Bildungs- und Lernprozesse aufzeigen
  • Kooperation am Übergang vom Kindergarten in die Volksschule unterstützen
  • Gleichstellung der elementaren Bildung im österreichischen Bildungssystem erzielen
     

News

NEUE COVID Verordnung ab 25.04.2022 gültig

Covid-19 Hygiene- und Verhaltensregeln für alle Standorte der KPH Wien/Krems

Anpassung der Covid-19 Regeln per 25.4.2022

 

Entsprechend der Vorgaben…

Weiterlesen

Die Studierenden im Modul "Sprachliche Bildung in inklusiven Settings" im Bachelorstudiengang Elementarbildung präsentierten ihre Forschungsthemen im…

Im Modul "Sprachliche Bildung in inklusiven Settings" im Bachelorstudiengang Elementarbildung wurden Studierenden aus anderen Studiengängen und…

Weiterlesen