Climate Clock

Die herunterlaufende Zeit der Climate Clock zeigt an, wie lange es bei den momentanen Emissionsdaten dauern wird, bis unser „Kohlenstoffbudget“ aufgebraucht ist. Wir müssen jetzt etwas unternehmen, um die Erderwärmung um 1,5 Grad Celsius noch verhindern zu können!

Die zweite Zeile zeigt (unter anderem) den prozentualen Anteil der weltweiten Energie aus erneuerbaren Energien an. Und dieser Anteil ist eindeutig zu wenig.

Quelle: https://climateclock.world/ 

#GlobalGoals #UnitedNations #WeThePeople

Wenngleich schon 2015 veröffentlicht, so wollen wir an dieser Stelle nochmals auf das Video 'We The People' hinweisen, in dem auf die UN Global Goals…

Weiterlesen

Fahrgemeinschaften@KPH Wien/Krems

Wir möchten auf die Initiative von IL Heidi Svehla hingewiesen, die Mitarbeiter:innen gerne im Sinne des SGDs 13 | Maßnahmen zum Klimaschutz vernetzen…

Weiterlesen

Service Learning – Caring Society.

Pädagog:innenbildung in globaler Verantwortung

Pädagog:innenbildung in globaler Verantwortung – so lautet der erste profilgebende Schwerpunkt der KPH Wien/Krems im Ziel- und Leistungsplan der KPH…

Weiterlesen

Sparkling Science Projekte von Georg Blaha und Thomas Plotz genehmigt

Wir freuen uns sehr, dass an der KPH zwei unterschiedliche Sparkling Science Projekte genehmigt wurden!

Thomas Plotz hat zusammen mit seinem Kollegen…

Weiterlesen

Die IMPAKT-Gruppe an der KPH Wien/Krems organisiert Workshop zu Theorietransfer.

Am 10. und 11. Juni 2022 fand am Stephansplatz ein interdisziplinärer Workshop zu Theorie und Praxis der Global Citizenship Education (GCEd) statt. Zu…

Weiterlesen

Aktiv für die SDGs - Wir machen uns gemeinsam auf den Weg

Gemäß dem Motto waren etwa 150 Studierende und Lehrende bei herrlichem Wetter am 30. Mai 2022 in und um Strebersdorf unterwegs. Nach der Begrüßung…

Weiterlesen

Wandertage in Wien und Krems

Unter dem Titel Aktiv für die SDGs findet an den Campus Wien-Strebersdorf (30.5.2022) und Krems-Mitterau (2.6.2022) jeweils ein SDGs-Wandertag statt.…

Weiterlesen

Ohne Frieden keine nachhaltige Entwicklung, ohne nachhaltige Entwicklung kein Frieden

Die UniNEtZ-Initiative, also der Zusammenschluss zahlreicher Österreichischer Universitäten und Pädagogischer Hochschulen zur fachlichen Unterstützung…

Weiterlesen

KPH goes SDGs: VR Weissenbäck übernimmt die SDGs-Agenden von VR Krobath

Mit 28.02.2022 übernimmt VR Andreas Weissenbäck die Staffel für KPH goes SDGs von VR Thomas Krobath. VR Weissenbäck wird somit mit Beginn des…

Weiterlesen

...mit VR Thomas Krobath & Tanja Mikusch zum Thema "KPH goes SDGs...wir gemeinsam bis 2030"

Im Rahmen der Reihe "Arash im Gespräch" beschäftigt sich Arash Taheri mit den SDGs. Dazu interviewt er Tanja Mikusch und VR Thomas Krobath als…

Weiterlesen