Projekt ImPuls | Gespräche, Interviews, Vorträge

Nicht nur am Puls dran, sondern im Puls drin!

Informativ, kompakt und frisch - das ist der Anspruch von im:puls. 

Das neue digitale Fortbildungsformat tritt in eine Symbiose mit dem analogen Lehrveranstaltungsprogramm und ermöglicht Fortbildung auch abseits von Präsenzzeiten. Als inspirierender Begleiter für unterwegs will im:puls religiöse Bildungsprozesse fördern und bereichern. 

Ob im Zug, auf der Couch, im Wartezimmer oder auf dem Laufband - die monatlichen Beiträge sind ab Herbst nahezu überall und jederzeit abrufbar.

Im:puls 11 - Radikalisierung - ein religiöses Problem?

Ramazan Demir als Seelsorger unter Extremisten

Er weiß, wie sie ticken, warum sie einer destruktiven Ideologie folgen und was helfen kann, sie davon zu befreien. Ramazan Demir hat in seiner Zeit als Gefangenenseelsorger mit Menschen zu tun, deren Gewaltbereitschaft auf vermeintlich religiösen Überzeugungen fußt. Als Imam und Seelsorger stellt er diese Ansichten massiv in Frage und riskiert dabei Kopf und Kragen.