Logo
Ursula Peßl

Sehr geehrte Studierende der Fortbildung, liebe Kolleginnen und Kollegen!

Wir freuen uns, dass viele von Ihnen unser Fortbildungsangebot sehr gut angenommen haben.

Die Fortbildungsteams der KPH Wien/Krems möchten Sie mit fachlich aktuellen und praxisorientierten Angeboten bestmöglich in Ihrer beruflichen Tätigkeit unterstützen.

Für das Sommersemester können noch einge Veranstaltungen mit freien Plätzen gebucht werden. Bitte beachten Sie unten stehende Anmeldezeiträume!

Es grüßt herzlich

Zentrumsleiterin Ursula Peßl, BEd
und das Team der Fortbildung Religion/ED Wien

FORTBILDUNG IM SOMMERSEMESTER 2023

Bildungsportal

Das Fortbildungsprogramm 2022/23 mit unseren vielfältigen Angeboten steht Ihnen gegliedert nach Konfessionen und Religonen zur Verfügung. Hier gelangen Sie zum Bereich der ED Wien
 

Zum interreligiösen „Lernen in Begegnung“ sind Lehrkräfte aller Konfessionen und Religionen eingeladen, um miteinander und voneinander zu lernen.
 

Besonders aufmerksam machen wir Sie auf folgende Veranstaltungen:

9900.000020   Krankheit und Krise aus Sicht der Religionen

9900.000022   Unverzichtbar, unveräußerlich, unteilbar. Menschenrechte aus religiösen Perspektiven

9900.000309   dk:RU Fragen? Optionen. Wege! Kooperativer Religionsunterricht

ANMELDUNG

Bereich Bildungsdirektion für Wien

01.11.2022 – 30.11.2022 für Veranstaltungen im Sommersemester

 

Bereich Bildungsdirektion für NÖ

14.12.2022 – 16.01.2023 für Veranstaltungen im Sommersemster

 

Das jeweils daran anschließende Dienstauftragsverfahren der Schulbehörde bis zur Zuteilung Ihres Fixplatzes dauert dann noch 3 weitere Wochen.

Jede Teilnahme setzt einen Dienstauftrag Ihrer Schulleitung bzw. Schulaufsicht voraus.

ANGEBOTE IM BEREICH der ED WIEN

Diese Seminare stehen allen Interessierten offen.
Mit einem Klick auf die Veranstaltungsnummer gelangen Sie zu weiteren Informationen und zur Anmeldung.

 

Für alle Schularten:

9101.000104   Künstliche Intelligenz – Was kommt nach bezahlter Arbeit? Hybrid-Veranstaltung!

9101.000111    Die heilige Kümmernis. Oder: Die bärtige Frau am Kreuz

9101.000309   Die FakeNews - Demokratie

9101.000502   wertvoll & tatkräftig: Vom Foto zur Ausstellung. Projektplanung Fotografie

9101.000523   Wir und die Anderen

9101.000614   Hilfe, mein Computer spinnt! Sicherheit und Selbsthilfe bei PC-Problemen

 

Primarstufe:

9102.000114   Aufgefahren in den Himmel? – Aufgehoben in Gott! Wie Schüler*innen lernen, die Himmelfahrt Jesu zu verstehen

 

Sekundarstufe 1:

9102.000122   Ratlosigkeit Christologie?! Möglichkeiten didaktischer Zugänge Sek I

 

Sekundarstufe 2:

9103.000103   Hatespeech biblisch kontern

9103.000303   Rassismus. Ein Thema, das uns alle angeht!

9103.000305   Gewalt in Religion und Beziehungsgewalt in der Unterhaltungskultur

9103.000307   Spielerisch ins Gespräch kommen zu Judentum und Christentum

 

BS/LSF:

9104.000106   Gemeinsame Feste gestalten in Schule und Schüler*innen-Wohnheimen

 

Regionale Fortbildungen Wiener Neustadt:

9110.000110   Bist fern meinem Schreien, den Worten meiner Klage. Zum Thema Zweifel und Verzweiflung philosophieren und theologisieren

9110.000114   Weingarten–Kreuzweg

SERVICE

Aktuelle Informationen und Ankündigungen neuer eigener Veranstaltungen bzw. solcher unseres Netzwerkes finden Sie laufend auf unserer Institutshomepage.
 

EINTRAGEN DER DIENSTLICHEN E-MAIL-ADRESSE IN PH-ONLINE

Mithilfe einer aktuellen Anleitung können Sie Ihre Mailadresse in PH-Online überprüfen und aktualisieren. Damit stellen Sie sicher, dass Sie Mitteilungen und Informationen der Fortbildung verlässlich erreichen.

Für Fragen zu Kenn- und Passwort bzw. Änderungen der perönlichen Daten wenden Sie sich bitte an die Evidenzstelle: evidenz@kphvie.ac.at.


ERREICHBARKEIT UNSERES VERANSTALTUNGSMANAGEMENTS
1010 Wien, Stephansplatz 3/3.Stock
T: 01- 29108-673 (Frau Billwein),
M: beate.billwein@kphvie.ac.at