Logo
Mag. Robin Kiener-Rummel, BEd Dipl.-Päd - Fortbildung Elementarpädagogik

Liebe Kolleginnen! Liebe Kollegen!


Auch in ungewöhnlichen Zeiten, sind wir bemüht, Sie bei Ihrer wertvollen beruflichen Tätigkeit bestmöglich zu unterstützen.


Wir freuen uns daher, Ihnen auch im Fortbildungsjahr 2020/21 wieder einige methodisch-didaktisch innovative, praxisorientierte Fortbildungen im Bereich Elementar-, Hort- und Sozialpädagogik anbieten zu können.


Wir wünschen Ihnen einen schönen, gesunden Sommer und freuen uns, Sie ab Herbst bei unseren Angeboten begrüßen zu können!


Ihr Team der Fortbildung Religion KPH Wien/Krems


Wir bitten Sie, diesen Newsletter auch an interessierte Kolleg*innen in Ihrem Team weiterzuleiten.

VERANSTALTUNGEN - Bereich Elementar-, Hort- und Sozialpädagogik

(für nähere Informationen bitte anklicken)

 

 

Weil jede und jeder etwas zu sagen hat…!

Grundkurs Bibliolog (Ausbildung zum/zur Bibliologleiter*in)

 (mit Univ.-Prof. Dr.habil. Maria Elisabeth Aigner und Mag. Johanna Raml-Schiller)

Mo, 31.08.2020  9.00h bis Do, 03.09.2020  17.00h (Sommertage)

Tragt in die Welt nun ein Licht

Ganzheitlich-sinnorientierte Impulse zur Hl. Luzia und Hl. Elisabeth(Kett-Seminar)

 (mit Dipl.-Päd. Anita Würkner)

Do, 15.10.2020  14.30h – 18.30h

So viel mehr als Sternenstaub

Neue Erfahrungen und Impulse zum Nachdenken und Staunen über Gott

 (mit Rainer Oberthür)

Mi, 21.10.2020  14.30h – 18.30h

Kann man Werte hören?

Ganz Ohr für das, was wirklich zählt

 (mit Katharina Bralo-Zeitler, MA)

Do, 25.02.2021  15h – 18h

Körper und Geist bewegen

Yoga und philosophische Gespräche mit Kindern

 (mit Katharina Bralo-Zeitler, MA)

Do, 22.04.2021  15h – 18h

Biblische Geschichten zum Anfassen.

Kreatives Gestalten für Kamishibai und Erzählschiene

 (mit Gabriele Scherzer)

Mo, 03.05.2021  14.30h – 18.15h

Pädagogik der Achtsamkeit

Ansätze zum Training von Achtsamkeit und Mitgefühl für Pädagog*innen

 (mit Mag. Dominik Weghaupt)

Do, 20.05.2021  15h – 18h

Unser gesamtes Fortbildungsjournal für 2020/21zum Blättern (mit direkten Links zur jeweiligen Veranstaltung in ph-online) finden Sie hier.


Falls nicht anders angegeben, sind alle unsere Veranstaltungen sind für Sie kostenlos.

ANMELDUNG

Bitte beachten Sie, dass eine Anmeldung ausschließlich über ph-online erfolgen kann.
Eine Anmeldung über andere Datenbanken (z.B. der Nikolausstiftung) reicht leider nicht aus!

Die Anmeldung ist bis 21.09.2020 möglich und funktioniert wie folgt:

1.     Wenn Sie noch keinen Benutzernamen, keine Matrikelnummer und kein Kennwort für ph-online haben, müssen Sie sich zunächst hier registrieren. Danach erhalten Sie einen PIN per Mail, mit dem Sie Ihre Registrierung in ph-online abschließen. Ab dann können Sie sich zu den gewünschten Lehrveranstaltungen anmelden.

Eine detaillierte Anleitung zur erstmaligen Registrierung finden Sie
hier.

2.     Wenn Sie bereits Benutzername, Matrikelnummer und Kennwort für ph-online haben, melden Sie sich bei der jeweiligen Veranstaltung hier an. Wählen Sie dabei „oDAV“ (ohne Dienstauftragsverfahren).

 

Für weitere Hilfestellung bei der Registrierung / Anmeldung und bei technischen Problemen wenden Sie sich bitte an helpdesk@kphvie.ac.at

 

SERVICE

ERREICHBARKEIT UNSERES VERANSTALTUNGSMANAGEMENTS

1010 Wien, Stephansplatz 3/3.Stock
T: +43/1/291 08 DW 673  (Frau Anderle)
M: beate.anderle@kphvie.ac.at