Logo
Dipl.-Päd. Martina Hackstock-Plank

Liebe Frau Kollegin!
Lieber Herr Kollege!

Bis 30. November gibt es noch die Möglichkeit, Fortbildungsveranstaltungen in PH-Online zu inskribieren. Mit diesem Newsletter möchten wir Sie auf Seminare hinweisen, bei denen es noch freie Seminarplätze gibt oder die neu im Programm sind.

Benötigen Sie Hilfe bei Inskriptionen? Bitte wenden Sie sich an Frau Brigitte Fischer oder an eine/n unserer Team-MitarbeiterInnen.


Wir freuen uns, Sie bei unseren Fortbildungsveranstaltungen begrüßen zu dürfen und wünschen Ihnen eine schöne Adventzeit.

Martina Hackstock-Plank
und das Team der APS Fortbildung Wien

Freie Seminarplätze

Um Ihnen die Suche nach freien Seminarplätzen zu erleichtern, finden Sie hier nach Themen geordnet Veranstaltungen, bei denen es noch Plätze gibt. Die Links unter den LV-Nummern führen Sie direkt zu den Details in PH-Online und die Inskription ist noch bis 30.11.2017 möglich!

 

 Hier finden Sie die Liste der Veranstaltungen!

NEU im Angebot: Neue Medien und Lerntechnologien im Unterricht

Das große Interesse am Informationsnachmittag "Neue Medien und Lerntechnologien - kennenlernen - ausprobieren - sich informieren" hat uns sehr gefreut und damit Sie die Möglichkeit haben sich zu vertiefen, haben wir einige Seminare mit ausgewählten Inhalten zu diesem großen Themenbereich für Sie neu im Angebot.

 

Die Details sowie die Links zu den Veranstaltungen in PH-Online finden Sie hier!

 

NEU im Angebot: Kooperationsveranstaltungen mit dem Verlag Hölzl

Didaktischen Input und Zeit für Austausch - das bieten unsere Kooperationsveranstaltungen mit dem Verlag Hölzl.

 

Neu im Programm haben wir zwei Veranstaltungen für GeographielehrerInnen der Sekundarstufe zu den Themenbereichen "Atlasarbeit" und "Experimente im Geographieunterricht".

 

Details zu den Veranstaltungen finden Sie hier:

Atlasarbeit

Experimente

Bitte überarbeiten Sie Ihre Fortbildungsplanung!

Leider passiert es immer wieder, dass sich Terminkollisionen ergeben! Da Sie sich über PH-Online nicht selbst abmelden können, wenden Sie sich gegebenenfalls an Frau Brigitte Fischer oder an eine/n unserer Team-MitarbeiterInnen. Wir helfen Ihnen gerne weiter.