2022: Forschungsprämie durch die KPH Wien/Krems

2022: Promotion zum zum Dr. phil. (magna cum laude)

seit 2020: Koordinator am Beratungszentrum Begabung.Person.Potenzial an der KPH Wien/Krems

seit 2020: Lehrbeauftragter an der Universität Leipzig im Bereich der (Hoch-)Begabungsdiagnostik

2020 - 2022: Doktoratsstudium an der Universität Leipzig

2019: Hochschullehrgang "Sozialwissenschaftliche Forschungsmethoden" (18 ECTS-AP) an der PH Linz

2018: Lehrbeauftragter in der Lehrer:innenfortbildung an der PH Oberösterreich

2018: Hochschulische Nachqualifizierung (BEd) an der PH Niederösterreich

2018 - 2019: Ausbildung zum mBET-plus-Anwender sowie zum Lerncoach am ÖZBF in Salzburg

2017 - 2020: Koordinator des Schulschwerpunkts "Begabungs- und Begabtenförderung" an der MS Gaming (NÖ)

2017: Ausbildung zum mBET-Anwender und -Multiplikator an der PH Oberösterreich

2014 - 2017: Masterstudium "Begabungs- und Begabtenförderung mit Fokus auf Heterogenität und Inklusion" (120 ECTS-AP), PH Oberösterreich/PH Nordwestschweiz (Auszeichnung)

1997 - 2020: Mittelschullehrer in Niederösterreich

1994 - 1997: Lehramtsstudium für Hauptschulen (Deutsch und Musikerziehung) an der Pädak Krems der Diözese St. Pölten (Guter Erfolg)