Logo
Mag. Verena Schaffer

Liebe Kollegin / Lieber Kollege ###USER_last_name###


Vor dem Hintergrund der Covid-19 Erfahrungen zeigt sich einmal mehr, wie wichtig Politische Bildung in Schule und Unterricht ist. Schüler*innen fragen vermehrt nach Orientierungshilfen in einem komplexen System aus Verordnungen, Grundrechten und Verschwörungstheorien.

Spache und Politik

Die Veranstaltungsreihe Politische Bildung setzt genau hier an und wird sich im Studienjahr 20/21 mit dem Thema Sprache und Politik beschäftigen. Dabei werden wir nicht nur grundsätzliche Fragen diskutieren, sondern auch immer wieder auf den politischen Diskurs der letzten Wochen zurückkommen. Genauere Informationen zu allen Terminen der Reihe finden Sie

Initiates file downloadhier

.

Sie sind noch immer nicht überzeugt? Aus diesen 3 Gründen sollten Sie sich jedenfalls für die Veranstaltungsreihe Sprache und Politik anmelden:

  1. Namhafte Referenten und Referentinnen aus Politik und Kultur unter anderem die Autorin Julya Rabinowich und der Kabarettist Thomas Maurer.

  2. Unterstützung beim Umgang mit Covid-19 und anderen politischen Entwicklungen im Unterricht aller Fächer. Die Veranstaltungsreihe Sprache und Politik hilft dabei, Diskurse und Argumentationsstrukturen mit Schüler*innen zu analysieren, Verschwörungstheorien zu entlarven und Machtstrukturen im politischen System sichtbar zu machen.

  3. Ihre Teilnahme sichert das Bestehen der Veranstaltungsreihe. Die Einsparungen im Bereich Lehrer*innenfortbildung zugunsten anderer bildungspolitischer Baustellen (Stichwort Digitalisierungsstrategie) beginnen bereits jetzt. Nur Formate mit ausreichend Anmeldezahlen werden weiterhin angeboten. Ihre Teilnahme ist unser stärkstes Argument.



Je nach Situation finden die Einzeltermine als Präsenzveranstaltung oder Online-Seminar statt. Die Veranstaltungsreihe Politische Bildung ist flexibel und für alle Eventualitäten gerüstet.

Anmeldung via PH-Online noch bis 31.05.2020 mit Klick direkt auf die

Initiates file downloadLV-Nummer

.

Teilnehmer*innen, die sich zu 3 oder mehr Veranstaltungen anmelden möchten, werden bei der Fixplatzvergabe bevorzugt. Schick Sie dazu bitte ein Mail bis 31.05. an

Opens window for sending emailverena.schaffer@kphvie.ac.at.

 

Alles Gute für die kommenden Wochen
Mag. Verena Schaffer, MSc