Logo

Newsletter Studienjahresausklang Juli 2022

Sehr geehrte Damen und Herren! Liebe Kolleginnen und Kollegen!

Das Zentrum für Weiterbildung wünscht einen erholsamen Sommer!

Wir danken allen Studierenden, Teilnehmer:innen und Kolleg:innen für die gute Zusammenarbeit und wünschen eine erholsame Zeit!

Einige Highlights des Studienjahres dürfen wir Ihnen hier kurz präsentieren:

Die Höhepunkte des Studienjahres 2021/22

Masterfeier des Hochschullehrgangs Internationale Kunst-, Kreativpädagogik und Beratung

Im September erfolgte bei der Masterfeier des Hochschullehrgangs Internationale Kunst-, Kreativpädagogik und Beratung die feierliche Überreichung der Urkunden in der Kapelle des Klosters Herz-Maria. Wir gratulieren den erfolgreichen Kursteilnehmer:innen!

MASTERFEIER DES HOCHSCHULLEHRGANGS INTERRELIGIÖSE KOMPETENZ UND MEDIATION

Im November wurden im Rahmen der Masterfeier des Hochschullehrgangs Interreligiöse Kompetenz und Mediation die Urkunden im schönen Ambiente der Kapelle des Klosters Herz-Maria überreicht. Wir gratulieren den erfolgreichen Kursteilnehmer:innen!

TÜV ZERTIFIZIERUNG FÜR DAS MANAGEMENTSYSTEM NACH ISO 21001:20018

Im Februar  wurde die Zertifizierung gemäß TÜV-AUSTRIA CERT-Verfahren zur Auditierung und Zertifizierung durchgeführt. Das Zentrum für Weiterbildung freut sich über die erfolgreiche Zertifizierung nach ISO 21001:2018. Diese Zertifizierung ist speziell für Bildungseinrichtungen und führt zur laufenden Optimierung unserer Prozesse.

Abschluss des Hochschullehrgangs LRS - BETREUUNG LESE- UND RECHTSCHREIBSCHWACHER KINDER

Im Mai fand die akademische Feier statt. 24 Absolventinnen der Kohorte 3 dürfen sich nun als akademische Lehrerinnen für lese- und rechtschreibschwache Kinder bezeichnen. Die Feier wurde von der Studienleiterin Frau Dr. Rita Humer in Unterstützung von Frau Dipl.-Päd. SR Gabriele Saulich wertschätzend zelebriert. 

ABSCHLUSS DES HOCHSCHULLEHRGANGS NEUE AUTORITÄT

Im Mai fanden die Abschlusspräsentationen des Hochschullehrganges der ersten Kohorte Neue Autorität unter der Leitung von Frau VOL Dipl.-Päd. Brigitte Gartner und Frau Christine Schmutz MA, MA, BEd statt. Wir gratulieren den erfolgreichen Absolven:tinnen!

Abschluss des Hochschullehrgangs mit Masterabschluss Religion - Kultur - Spiritualität

Im Juni fand, im Rahmen einer akademischen Vesper in der katholischen Kapelle St. Gertrud in Klosterneuburg, der Abschluss des Hochschullehrgangs mit Masterabschluss Religion - Kultur - Spiritualität, statt. Dieser Hochschullehrgang feierte sein zehnjähriges Bestehen dank der erfolgreichen Studienleitung durch Herrn Diakon Univ. Prof. DDr. Michael Langer. Bei diesem Anlass wurden Florian Karasek, Lieam Duong und Elisabeth Varga graduiert. Wir gratulieren den erfolgreichen Absolvent:innen!

 

Natürlich wollen wir Ihnen unser Angebot für das nächste Semester nicht vorenthalten:

Hochschullehrgänge mit Masterabschluss - Start Wintersemester 2022/23

Hochschullehrgang mit Masterabschluss Theaterpädagogik

120 ECTS, 6 Semester;

Grundlegenden Kompetenzen für die eigene Schauspielarbeit und Regieführung; Kommunikative und soziale Kompetenzen; Persönlichkeitsbildende Erfahrungen auch für das Arbeitsumfeld

Details

Hochschullehrgang mit Masterabschluss Interreligiöse Kompetenz und Mediation (IRKM)

120 ECTS, 6 Semester;

Staatlich anerkannte Mediationsausbildung; Interreligiöser/interkultureller Dialog; Religionsfrieden; Konfliktabbau im Umgang mit unterschiedlichen Religionen und im Strafvollzug

Details

Hochschullehrgang mit Masterabschluss Geragogik

90 ECTS, 5 Semester;

Befähigung als Verantwortliche:r für Menschen mit besonderen Bedürfnissen; Lehren und Lernen mit und von älteren Menschen; Lebenswelten und Lebensgeschichten älterer Menschen gestalten 

Details

Hochschullehrgang mit Masterabschluss Traumapädagogik

90 ECTS, 5 Semester;

Neurobiologische Grundlagen und Psychosoziale Diagnostik; Achtsamkeitsübungen, Supervision und Selbsterfahrung; Resilienz

Details

Hochschullehrgang mit Masterabschluss Achtsamkeit

90 ECTS, 5 Semester;

Achtsamkeit im interdisziplinären Kontext von Bildungswissenschaft, Psychologie, Medizin und

Details

Veranstaltungsorganistion - berufsbegleitend

Unsere Hochschullehrgänge finden berufsbegleitend Freitagnachmittag und Samstag statt.

 

 

Nicht weil es schwer ist,

wagen wir es nicht,

sondern weil wir es nicht wagen,

ist es schwer.

(Seneca)