Logo
Dipl.-Päd. Martina Hackstock-Plank

Liebe Frau Kollegin!

Lieber Herr Kollege!

 

Die Pandemie beschäftigt uns weiterhin massiv und daher müssen immer noch Seminare auf Online-Format umgestellt, abgesagt oder verschoben werden. Wir bedanken uns sehr herzlich für Ihre Flexibilität!


Bis  06. Februar gibt es noch die Möglichkeit, Fortbildungsveranstaltungen in PH-Online zu inskribieren. Mit diesem Newsletter möchten wir Sie auf Seminare hinweisen, bei denen es noch freie Seminarplätze gibt.
 

Benötigen Sie Hilfe bei Inskriptionen? Bitte wenden Sie sich an Frau Brigitte Fischer oder an eine/n unserer Team-Mitarbeiter:innen. Gibt es für Ihr Wunschseminar in PH-Online keine Anmeldemöglichkeit mehr? Bitte kontaktieren Sie uns mit dem Nachmeldeformular und wir setzen Sie gerne auf die Warteliste.


Wir freuen uns, Sie bei unseren Fortbildungsveranstaltungen begrüßen zu dürfen!

Martina Hackstock-Plank
und das Team der APS Fortbildung Wien

Freie Seminarplätze

 

Hier finden Sie eine Zusammenstellung der Veranstaltungen, die in PH-Online noch bis 06. Februar inskribierbar sind! Ein Klick auf die VA-Nummer bringt Sie direkt zum Seminar in PH-Online!

Technisches Werken | Kratives Gestalten

Der künstlerische und gestaltende Anteil im Fach „Technisches Werken" bekommt im neuen Lehrplan einen besonderen Stellenwert und auch im Bereich BE bieten Ihnen unsere Seminare Anregungen und Unterstützungen - vor allem für Kolleg:innen, die dieses Fach ungeprüft unterrichten.

8334.100.002: Buchbinden und Kaschieren

8335.000.001: Kalligrafie und Handlettering

 

Bei folgenden Online-Seminaren gibt es noch freie Plätze - ein Anmeldung ist per Nachmeldeformular oder E-Mail möglich!

8334.100.000: Fachtheorie und -praxis der künstlerischen Gestaltung im Technischen Werken

8334.100.001: Grundwissen Technisches Werken" in der Primarstufe

Das erste Mal klassenführend – ein Angebot für VS-Pädagog:innen

Das erste Mal eine Klasse zu führen, ist eine große Herausforderung. Andrea Bisanz und Ursula Olejak, zwei erfahrene Lehrerinnen, geben bewährten Praxistipps an Sie weiter: sowohl um einen funktionierenden Organisationsrahmen in der Klasse aufzubauen als auch um die administrativen Aufgaben des Schulalltags zu meistern. 

 

8480.000.009: Das erste Mal klassenführend 

Details entnehmen Sie bitte PH-Online!

 

Digitale Bildung in der Schule leben

Die Digitale Bildung bietet ein vielfältiges Entwicklungspotential in der Schule. In unseren Fortbildungsveranstaltungen bekommen Sie zu unterschiedlichen Themen Impulse und didaktische Inputs.

 

Aus unserem Angebot:

8370.000.015: iPads im UnterrichtTipps und Tricks bei der Arbeit mit Keynote, iMovie und GarageBand

8370.000.010: Cybermobbing: ein neues Phänomen im Klassenzimmer

 

Bei folgender Veranstaltung gibt es noch freie Seminarplätze - eine Anmeldung ist noch per Nachmeldeformular oder E-Mail möglich:

8370.000.016: iPads im Sprachunterricht kreativ einsetzenTipps und Tricks für Einsteiger:innen und Expert:innen

 

 

Wenn Sie Fortbildung im digitalen Bereich lieber auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten haben, dann planen wir für Sie und Ihr Team Ihre individuelle SCHILF oder SCHÜLF. 

Neue Autorität – kompakt und konkret

In diesem Seminar werden Grundlagen des Konzepts "Neue Autorität" vermittelt. Der Schwerpunkt liegt auf der standortspezifischen Umsetzung der Prinzipien. Praxisrelevante Überlegungen und Ideen der "Neuen Autorität" werden erarbeitet.

 

8120.000.012: Neue Autorität kompakt und konkret – Umsetzung des Konzepts im schulischen Alltag

Details entnehmen Sie bitte PH-Online – ein Klick auf die LV-Nummer bringt Sie zu den Informationen.

 

Angebot für Schulleiter:innen

Der kollegiale Austausch von Schulleiter:innen ist wichtiger Teil der persönlichen Stärkung. Mit professioneller Unterstützung ist Reflexion vor allem in herausfordernden Zeiten ein äußerst effizienter Weg, um Belastung zu reduzieren, Vernetzung zu fördern und Resilienz zu entwickeln.

 

7170.000.108: Fels in der Brandung statt Hamster im Rad / Ein Tag der Reflexion für Schulleiter:innen

Details entnehmen Sie bitte PH-Online - ein Klick auf die LV-Nummer bringt Sie direkt zu den Informationen!

 

Eine Anmeldung ist mit dem Nachmeldeformular  möglich!

Beratungszentrum Begabung.Person.Potenzial

Mit dem Beratungszentrum Begabung.Person.Potenzial bietet die KPH Wien/Krems eine Anlaufstelle in Fragen der Begabungs- und Begabtenförderung.

 

Einen Überblick über unser Fort- und Weiterbildungs-Angebot erhalten Sie hier.

 

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an: Wolfgang Ellmauer