Logo
Rektor Prof.Dr.Christoph Berger

Neues KPH Logo

Sehr geehrte Frau Kollegin,

sehr geehrter Herr Kollege,

zum Jahreswechsel wünsche ich Ihnen nochmals alles Gute für 2014! Es wird für uns ein sehr spannendes Jahr mit großen Herausforderungen werden – und dementsprechend arbeitsreich sein.

Grundsätzlich ist die Kirchliche Pädagogische Hochschule gut profiliert, auch die Reputation bei unseren Stakeholdern ist hoch. Als größte Hochschule in privater kirchlicher Trägerschaft und zweitgrößte Pädagogische Hochschule Österreichs (nach der PH Wien), tragen wir eine hohe Verantwortung für das Gelingen der PädagogInnenbildung NEU mit einer Schlüsselrolle für den Bildungsraum Wien/Niederösterreich.

Um die Positionierung der KPH Wien/Krems noch besser sichtbarer zu machen, haben wir uns entschlossen, das CD (Corporate Design) unserer Hochschule leicht zu ändern. Alle sprechen von der KPH, doch war der Name im LOGO nicht präsent.

In den vergangenen Wochen entwickelten wir daher ein neues Logo (Lang- und Kurzversion nachstehend), das unsere Gesamtheit wie auch Besonderheit stimmig vereint. Dieses Logo soll ab nun sukzessive eingeführt werden. Alle bestehenden Materialien mit dem bisherigen Logo werden parallel weiterverwendet und aufgebraucht.

Sie finden das neue Logo inklusive CD-Manual ab Beginn des Sommersemesters zum Download im Intranet. Ich bitte Sie, ab Sommersemester 2014 alle neu erstellten Dokumente nur mehr mit diesem Logo zu versehen!

Wir haben darauf geachtet, keine revolutionäre Änderung vorzunehmen. Es wurde nur das „Blatt“ durch den KPH-Schriftzug ersetzt, die Farbe grün bleibt erhalten; sie wird ein wenig frischer. Das Logo ist zudem für alle Sublogo-Varianten, wie wir sie benötigen, optimal einsetzbar. Es erfüllt funktional alle zeitgemäßen Kriterien eines modernen Logos, was uns auch von extern befragten Experten bestätigt wurde.

Darüber hinaus wird unsere Website bis Ende des Studienjahres auf eine neue Layout- und Strukturbasis gestellt. Wir werden uns damit noch kundenorientierter darstellen sowie die Möglichkeiten der neuen mobilen Geräte nutzen.

Ich hoffe, dass Sie mit dem neuen Erscheinungsbild der KPH Wien/Krems zufrieden sind und wünsche uns allen eine gute Entwicklung unserer Kirchlichen Pädagogischen Hochschule im kommenden Jahr.

Liebe Grüße

Christoph Berger

 

KPH logo neu

 

KPH logo neu kurz