Projekt ImPuls | Gespräche, Interviews, Vorträge

Nicht nur am Puls dran, sondern im Puls drin!

Informativ, kompakt und frisch - das ist der Anspruch von im:puls. 

Das neue digitale Fortbildungsformat tritt in eine Symbiose mit dem analogen Lehrveranstaltungsprogramm und ermöglicht Fortbildung auch abseits von Präsenzzeiten. Als inspirierender Begleiter für unterwegs will im:puls religiöse Bildungsprozesse fördern und bereichern. 

Ob im Zug, auf der Couch, im Wartezimmer oder auf dem Laufband - die monatlichen Beiträge sind ab Herbst nahezu überall und jederzeit abrufbar.

Im:puls 13 - Interreligiöses Lernen

Im Talk mit Alfred Garcia Sobreira-Majer

Kurz vor seinem Ruhestand hatte ich noch einmal die Gelegenheit, mit Alfred Garcia Sobreira-Majer über eines seiner zentralen Themen zu sprechen. In Beitrag Nr. 13 gibt er einen Einblick in das Interreligiöse Lernen und unterstreicht dessen Relevanz vor dem Hintergrund kompetenzorientierter Ansätze in religiösen Bildungsprozessen. Thematisiert werden zudem Möglichkeiten der praktischen Umsetzung entsprechender Lernsituationen.