Projekt ImPuls | Gespräche, Interviews, Vorträge

Nicht nur am Puls dran, sondern im Puls drin!

Informativ, kompakt und frisch - das ist der Anspruch von im:puls. 

Das neue digitale Fortbildungsformat tritt in eine Symbiose mit dem analogen Lehrveranstaltungsprogramm und ermöglicht Fortbildung auch abseits von Präsenzzeiten. Als inspirierender Begleiter für unterwegs will im:puls religiöse Bildungsprozesse fördern und bereichern. 

Ob im Zug, auf der Couch, im Wartezimmer oder auf dem Laufband - die monatlichen Beiträge sind ab Herbst nahezu überall und jederzeit abrufbar.

Im:puls 12 - Frauenpower im Neuen Testament

Andrea Taschl-Erber räumt mit Vorurteilen auf

In dieser Episode gehe ich gemeinsam mit Vizerektorin Andrea Taschl-Erber den weiblichen Rollenbildern in den biblischen Erzählungen des Neuen Testaments auf die Spur. Anhand von Maria Magdalena und anderen Beispielen wird deutlich, dass sowohl die Jesusbewegung als auch die frühchristlichen Gemeinden wesentlich von Frauen mitgetragen wurden.