Forschen & Entwicklen

Zu den Kernaufgaben des Instituts für Forschung und Entwicklung zählen die Förderung qualifizierter Forschungs- und Entwicklungsvorhaben von Hochschullehrenden und die Sicherstellung und Gewährleistung höchstmöglicher Qualität in der wissenschaftlichen Arbeit. Maßnahmen wie individuelle Beratungsleistungen, Fortbildungsangebote und die Etablierung von Vernetzungsstrukturen intern sowie in Form von (inter-)nationalen Forschungskooperationen sollen zur Förderung guter wissenschaftlicher Praxis beitragen. Instrumente zur Einhaltung von fachspezifischen und ethischen Richtlinien sowie der Datenschutzverordnung werden vom Institut zur Verfügung gestellt.

Darüber hinaus organisiert das Institut eine hochschuleigene Publikationsreihe und weist Forschungsleistungen sowie Publikationen von Hochschullehrenden auf seiner Website und im jährlich erscheinenden Hochschulreport aus. Neben der Organisation regelmäßiger hausinterner Veranstaltungen und Diskursformate veranstaltet das Institut auch wiederkehrend den Jahrestag der Forschung der Pädagogischen Hochschulen im Verbund Nord-Ost.

Download

Initiates file downloadFolder Forschung & Entwicklung

(pdf)

News

Ein naturwissenschaftlicher Abend in der Weststeiermark

An einem perfekten Sommerabend luden Philipp Spitzer (Uni Graz), Ingrid Krumphals (PH Steiermark) und Thomas Plotz die Bevölkerung des kleinen Ortes…

Weiterlesen

Vizerektor Dr. Krobath erhielt das Ehrenzeichen für Wissenschaft und Kunst erster Klasse.

Mit dem Ehrenzeichen für Wissenschaft und Kunst erster Klasse ist der Vizerektor der Kirchlich Pädagogischen Hochschule (KPH) Wien/Krems, Thomas…

Weiterlesen

Am 10. und 11. Juni 2022 findet am Stephansplatz ein Workshop zur GCEd statt.

Der Workshop steht im Rahmen eines von Sabine Zelger koordinierten Forschungsprojekts an dem vielfältige Kolleg:innen de KPH Wien/Krems beteiligt. Im…

Weiterlesen

Ilse Schrittesser, Julia Köhler und Michael Holzmayer: Lernen verstehen - Unterricht gestalten.

Lernen verstehen - Unterricht gestalten. Professionalisierungsprozesse anregen und begleiten. Perspektiven der Lehrer*innenbildung

 

Ilse…

Weiterlesen

Vertreter:innen der KPH Wien/Krems, Sonja Danner, Sylvia Inou, Doris Lindner und Gernot Stanfel mit Ehefrau, nahmen als Ehrengäste an der Gedenk- und…

Weiterlesen

Lehren und Lernen in Differenzverhältnissen – Interdisziplinäre und Intersektionale Betrachtungen

Am Freitag, 20.5. 09:00-12:30h findet die Online-Fachtagung im Rahmen einer Buchpräsentation zum Thema "Lehren und Lernen in Differenzverhältnissen"

Weiterlesen

Die Ausstellung 'Religiöse Vielfalt an Wiener Schulen der Zwischenkriegszeit' ist in Strebersdorf aufgebaut.

Die Ausstellung ist ein Projekt des Spezialforschungsbereichs 'Interreligiosität'. Sie ist für zwei Wochen am Campus Strebersdorf aufgebaut.

Weitere…

Weiterlesen

Kooperatives Lernen im inklusiven technikbezogenen Unterricht der Primarstufe – KoLitec

Vorgestellt wird ein kooperatives Entwicklungs und Forschungsprojekt, das auf gemeinsames Lernen von Schüler:innen der Primarstufe mit und ohne…

Weiterlesen

5. Jahrestag der Forschung an der Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik

Am 5.4.2022 fand der 5. Jahrestag der Forschung statt. Zum Rahmenthema "Nachhaltig bilden und Entwicklungsschritte begleiten" präsentierten…

Weiterlesen

Der Grazer Grundschulkongress 2022 wird sich dem “Kooperationsfeld Grundschule” und den damit verbundenen vielfältigen Fragen der Zusammenarbeit…

Einladung zum Grazer Grundschulkongress (pdf)

Nähere Informationen zum Kongress, zur Anmeldung und vieles andere mehr finden Sie auf der…

Weiterlesen