21.04. | Ideen für Europa debattieren

Corona-Krise: Chance oder Risiko für das Klima?

 

© KPH

Ein Kurzfilm als Impuls, mit einer weltweit bekannten Klimaaktivistin: „Mein Name ist Greta Thunberg. Wir stehen am Beginn eines Massensterbens. Unser Klima bricht zusammen. Kinder wie wir geben ihre Bildung auf, um zu demonstrieren.“ Naturaufnahmen, Bilder des Klimastreiks. „Aber wir können das noch reparieren. Du kannst es noch reparieren.“

Nach Klimastreiks, Auftritten im Fernsehen und Reden vor großem Publikum hat Greta Thunberg ein neues Medium gewählt, um für den Klimaschutz zu kämpfen: In Zusammenarbeit mit dem britischen Guardian-Journalisten und Umweltschützer George Monbiot hat die Aktivistin einen Kurzfilm veröffentlicht. Zentrales Thema: wie wir die Klimakrise noch lösen können

Zeit: Di., 21.04.2020, 17:00 – 20:00 Uhr

Ort: digitaler Debattierclub mit BigBlueButton

Anmeldung mit der Vorlage www.ifte.at/debattieren

bei stefan.lamprechter(at)kphvie.ac.at

 

Initiates file downloadEINLADUNG ZUM DOWNLOAD

Publiziert am: